Fachpraxis für Kieferorthopädie Implantologie,
3D-Diagnostik, Schlafmedizin

Mitten im Herzen von Delmenhorst

moltke34

Feste Zahnspange

Die feste Zahnspange verwenden wir in unserer Facharztpraxis in Delmenhorst unter anderem zur Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen bei Jugendlichen und Erwachsenen. Hierbei unterscheiden Kieferorthopäden die klassische Multibracket-Spange sowie festsitzende kieferorthopädische Sondergeräte (Non-Compliance-Apparaturen).

Sie bestehen aus kleinen Riegeln (Brackets), die auf der Basis eines individuellen Behandlungsplans gezielt auf die Zähne geklebt werden.

Die Brackets selbst werden von elastischen Drahtbögen durchzogen, die nach und nach ausgetauscht werden.

Zusätzliche Gummis oder Extraelemente, die an der festen Spange befestigt werden, können darüber hinaus Druck oder Zug auf bestimmte Zähne oder Kieferabschnitte ausüben.

Zur Korrektur Ihrer Zahnfehlstellung setzen wir Bracket-Systeme ein, die sich an den neuesten Standards der modernen Kieferorthopädie orientieren. Wir achten dabei besonders auf eine effiziente und zeitsparende Lösung.

Diese Brackets bringen einige Vorteile mit sich:

  • Ohne Gummiringe reduzieren sich die Nischen, in denen sich Plaque ablagern kann, was zur Minderung des Kariesrisikos führt.
  • Des Weiteren können die Bögen besser durch die Brackets gleiten. Es entsteht weniger Friktion, wodurch Druck und Schmerzen verringert werden.
  • Darüber hinaus haben unsere Patienten mit diesen Zahnspangen auch den Vorteil, weniger Termine wahrnehmen zu müssen, da das Wechseln der Gummiligaturen entfällt.
  • Eine festsitzende Zahnspange, mit selbstligierenden Brackets und feinen Bögen ausgestattet, ist demzufolge eine akzeptable und wenig beeinträchtigende Lösung, die Ästhetik und Funktionalität Ihres Zahnsystems wiederherzustellen.

Die innovativen Methoden der modernen Kieferorthopädie bieten Jugendlichen und Erwachsenen, die aufgrund ihrer privaten und beruflichen Situation eine Behandlung mit Metallbrackets ablehnen, einige überzeugende Alternativen an.

Wenn Sie sich eine kieferorthopädische Behandlung wünschen, die Ihren Ansprüchen an Ästhetik und Komfort entspricht, können wir Ihnen High-Tech-Brackets aus Keramik empfehlen, die in eine festsitzende Zahnspange integriert werden.

Die in unserer Delmenhorster Praxis eingesetzten Brackets sind transparent und selbstligierend. Die glatte Oberfläche der Brackets ist besonders vorteilhaft für die Zahnhygiene.

Verbunden mit unauffälligen elastischen Bögen, die durch die Brackets hindurchgeführt werden, ergibt sich ein harmonisches Bild, das sich optimal an Ihre Zähne anpasst.

Der besondere Vorteil: Die Keramik-Brackets sorgen für eine ästhetische und nahezu unsichtbare Zahnfehlstellungskorrektur!

Aufgrund der vorliegenden diagnostischen Daten lassen wir die Zahnspange in unserem hauseigenen zahntechnischen Labor anfertigen.

In den ersten Tagen nach dem Einsetzen müssen alle Gewebe der Mundhöhle sich an den Fremdkörper gewöhnen. Sind die Schleimhäute gereizt, kann spezielles Wachs auf die Zahnspangenelemente aufgetragen werden, welche die Reizung ausgelöst haben.

Nach einigen Tagen hat man sich jedoch an die Zahnspange gewöhnt – auch beim Sprechen und Essen. Natürlich entsteht ein Druck oder Zug auf die Zähne und Kiefer, der gewünscht ist. Diesen bemerkt man außer am Anfang jedoch meist nur kurz, wenn Elemente ausgetauscht und neue eingesetzt werden.

Wir legen Wert darauf, die Zahngesundheit während der kieferorthopädischen Therapie zu erhalten. Nach unserem Prophylaxekonzept führen wir eine gründliche Reinigung der Zähne sowie Bracketumfeldversiegelung durch, bevor die Brackets geklebt werden.

Außerdem beraten wir Sie zur Mundhygiene während der Spangenzeit. Spezielle Zahnspangenbürsten, Zwischenraumbürstchen und Zahnseide helfen dabei, die Zähne gründlich zu reinigen.

Es können immer mal kleinere Probleme auftreten: Brackets lösen sich ab, elastische Bögen verschieben sich etwas und stehen plötzlich über.

Dann melden Sie sich bitte sofort in unserer Facharztpraxis in Delmenhorst! Wir lösen das Zahnspangen-Problem schnellstmöglich!